Fragen & Antworten

Schüler

Was genau ist der Unterschied zwischen Jahresschüler und Nachhilfeschüler ?


Als INANKA Schüler bist Du ein Jahresschüler, dass heißt Du bist zum Heimunterricht von der öffentlichen Schule abgemeldet und lernst zuhause.
Dein Schuljahr beginnt am Jahresanfang und geht bis Jahresende.
Du lernst den vorgegebenen Schulstoff das ganze Jahr über, aber dafür weniger Stunden pro Tag.
Du lernst in eigener Verantwortung und teilst Dir Dein Pensum selbst ein.
In der Regel brauchst Du Deinen INANKA Lernbegleiter pro Fach nur 1x wöchentlich.

Zur Zeit ist kein Nachhilfeunterricht möglich.

Als Nachhilfeschüler besucht Du eine Regelschule und erhältst je nach Bedarf Nachhilfe von den INANKA Lernbegleitern.
Ein Nachhilfeschüler bucht nur die zum Erreichen seines Lernziels benötigte Stundenanzahl.

INANKA Lernen Zuhause ist vorwiegend für den Hausunterricht (Homeschooling) gedacht.
Gerne bieten wir auch besondere Kurse für Regelschüler an.




Gibt es bei INANKA eine kostenlose Probestunde?


Da jede Stunde extra gebucht wird und es keine Bindefrist gibt, erübrigt sich einene kostenlose Probestunde. Es besteht jedoch die Möglichkeit, ein Probeticket zu kaufen, um den Lernbegleiter kennen zulernen.. Dies ist pro Fach und Lehrer nur einmali möglich. Siehe unter Tickets.




Wie viele Termine brauche ich?


Es kommt darauf an, wie konsequent Du bist. Dein INANKA Lernbegleiter ist bestrebt, dass eine Stunde pro Fach und Woche für Dich ausreichend ist. Eine INANKA Stunde verläuft vollkommend anders als gewöhnliche Lernstunden, wie Du sie vermutlich kennst.




Wie viele Termine soll ich buchen?


Ein Termin pro Woche und Fach hat sich am besten bewährt.

Wenn Du Dir sicher bist, kannst Du die Termine für einen Monat oder länger im Voraus buchen, so ist es eher gewährleistet, dass Dein Lernbegleiter zur gewünschten Zeit auch Dir zur Verfügung steht.




Wie buche ich einen Termin und sehe, ob er frei ist?


  1. Klicke unter Termine buchen auf Dein gewünschtes Fach.
  2. Wähle den gewünschten Kurs aus.
  3. Klicke auf weiter lesen.
    Jetzt siehst Du das komplette Angebot der Termine.
  4. Klicke auf jetzt buchen
    und wähle den gewünschten Tag und die Uhrzeit aus.
    Jetzt erscheint eine Box, wo Du alle Informationen siehst.
  5. Klicke dann auf weiter.
    Schau nach, ob alle * Angaben in Ordnung und ausgefüllt sind.
  6. Dann klicke auf Buchen.
    Ab jetzt kannst Du oben Links unter Namen im Menü Meine Buchungen alle gebuchten Termine umbuchen oder stornieren.
Unter Kurse buchen findest Du ein Video, dass Dir den Buchungsvorgang erklärt. *** Achtung ! Klicke nur auf den Link Zoom Meeting beitreten wenn Dein Termin beginnt!




Gibt es auch Termine am Wochenende?


Von INANKA aus kann ein Lernbegleiter auch am Wochenende Termine anbieten.
Im Menü unter Kurse buchen siehst Du welche Fächer an welchenTagen angeboten werden.
Der Ticketpreis ist derselbe wie an Wochentagen.




Was brauche ich für den jeweiligen Kurs?


Das Wichtigste ist, dass Du Freude auf die Stunde mitbringst und Deinem Lernbegleiter präsentieren kannst, was Du bis jetzt gemacht hast. Wenn es Deine erste Stunde in diesem Fach ist, dann wäre es von Vorteil, Dein jeweiliges Schulbuch zum Fach sowie Schreibmaterial bei Dir zu haben.




Wie kann ich einen Kurs buchen ?


Mindesten 96 Stunden (4 Tage) vor jeder gebuchten Stunde ist es notwendig, ein Ticket zu kaufen. Bevor Du einen Kurs buchen kannst, musst Du als Schüler registriertund angemeldet sein. Unter Kurse buchen findest Du ein Video, dass Dir den Buchungsvorgang erklärt.




Wie kann ich einen Kurs stornieren ?


Termine können vom INANKA Schüler mit einem Klick problemlos umgebucht oder storniert werden. Umbuchungen beim gebuchten Lernbegleiter sind bis 24 Stunden vor gebuchtem Beginn kostenlos.
Stornierungen oder Umbuchungen zu einem anderen Lernbegleiter sind bis zu 48 Stunden vorher ebenfalls kostenlos, und Du erhältst den bezahlten Betrag abzugsfrei zurück. Danach kann sich der Lernbegleiter 50% des Betrages als Aufwandsentschädigung für die Vorbereitung und den blockierten Termin einbehalten. Unter Kurse buchen findest Du ein Video, dass Dir den Stornierungsvorgang erklärt.





Lernbegleiter

Wie zeichnet sich ein INANKA Lernbegleiter aus?


Ein INANKA Lernbegleiter kann ein Lehrer oder Lehramtstudent sein, jedoch ist dies keine Voraussetzung. Der INANKA Lernbegleiter sieht sich als geduldigen, humorvollen und verlässlichen Begleiter, der dem INANKA Schüler bis zum gewünschten Erfolg zur Seite steht. INANKA legt sehr viel Wert darauf, dass der INANKA Lernbegleiter mit seinem Schüler ein Vertrauensverhältnis schafft. Er soll zusätzlich die Fähigkeit besitzen, in seinem Schüler online die Begeisterung für das gewählte Fach zu erwecken. Erfolgreiches Lernen basiert auf Begeisterung. Zusätzlich zu den strengen Aunahmekriterien können aus diesem Grunde bei INANKA nur begeisterungsfähige Lernbegleiter berücksichtigt werden. Hast Du Interesse ein Lernbegleiter zu werden Hier Klicken





Allgemeines

Preise


Zum Buchen einer INANKA Lernstunde, egal welches Fach, brauchst Du ein Ticket.
Jeder Lehrer hat seine eigenen Tickets (Farbe) . Diese können nicht für andere Lehrer verwendet werden.

Der aktuelle Preis für ein Ticket € 20.- und geht abzugsfrei direkt an den Lernbegleiter. Eine Lernstunde sind 55 Minuten.




Gibt es eine Bindefrist?


Nein, es besteht wirklich keine Bindefrist, weder INANKA noch den Lernbegleitern gegenüber.




Können Termine storniert werden und zu welchen Bedingungen?


Termine können vom INANKA Schüler mit einem Klick problemlos umgebucht oder storniert werden.

Umbuchungen beim gebuchten Lernbegleiter sind bis 24 Stunden vor gebuchten Beginn kostenlos.
Stornierungen oder Umbuchungen zu einem anderen Lernbegleiter sind bis zu 48 Stunden vorher ebenfalls kostenlos und Du erhältst den bezahlten Betrag abzugsfrei zurück. Danach kann sich der Lernbegleiter 50% des Betrages als Aufwandsentschädigung für die Vorbereitung und den blockierten Termin einbehalten.




Wieviel kostet eine Stunde?


INANKA hat ein Ticketsystem. Jeder Lernbegleiter hat eine eigene Ticketfarbe. Den aktuellen Tarif für ein Ticket findest Du im Menü unter Tickets.




Gibt es eine Einschreibegebühr oder sonstige weitere Kosten ?


Nein, mit der Buchung eines Termins sind alle Kosten für den Lernbegleiter abgedeckt.

Das Service von INANKA ist für Dich völlig kostenlos.
INANKA hat eine einfache und klare Preisstruktur und es gibt absolut keine versteckten Kosten.

Eine freiwillige Kaffeespende als Anerkennung für den Aufwand sollte Dich jedoch nicht abschrecken.




Wie erfolgt die Bezahlung?


Die Bezahlung erfolgt ausschließlich über PayPal

Du kannst auch mit Deiner Kreditkarte mit PayPal bezahlen.

Das geht ganz einfach!


Im Menüpunkt Tickets findest Du den Lernbegleiter.

Klicke auf Ticket kaufen.

Es kann immer nur jeweils ein Ticket gekauft werden!

Trage den Betrag ein und folge den weiteren Anweisungen.

Wichtig !

Kopiere Dir gleich von Paypal die Transaktionsnummer.


Diese brauchst Du später zu aktivieren der Tickets.

Im Menü unter Tickets findest Du als registrierter Schüler ein Erklärungsvideo.





Eltern

Ich möchte mein Kind als INANKA Schüler anmelden. Wie gehe ich vor ?


Informationen und Anmeldemöglichkeit. Hier klicken




Wieviel kostet eine Lernstunde ?


Zum Buchen einer INANKA Lernstunde, egal welches Fach, brauchst Du ein Ticket.
Jeder Lehrer hat seine eigenen Tickets (Farbe) . Diese können nicht für andere Lehrer verwendet werden.
Der aktuelle Preis für ein Ticket € 20.- und geht abzugsfrei direkt an den Lernbegleiter. Eine Lernstunde sind 55 Minuten.




Darf ich als Elternteil bei der INANKA Stunde dabei sein?


Es kommt auf die Lernbegleiter und den Schüler an.
Manchen ist es unangenehm, bei der Arbeit beobachtet zu werden.

INANKA empfiehlt den Eltern, nach der Stunde oder zur gegebenen Zeit mit dem Schüler darüber zu sprechen. Es wird von INANKA sehr begrüßt, wenn Lernbegleiter und Eltern nach Bedarf für anstehende Fragen sowie zum besseren Kennenlernen Onlinesprechstunden vereinbaren.

Wenn es den Eltern örtlich nicht zu weit ist, wird es sicherlich möglich sein, ein Treffen mit dem Lernbegleiter zu vereinbaren.





Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt.

© 2020 INANKA by Ingomar Lex